Wir suchen Durchblick und bieten Ausblick!

Die DYNACON GmbH ist ein innovatives, inhabergeführtes Beratungshaus. Unser Schwerpunkt liegt in der Beratung und Leitung von Architektur-, Konzeptions- und Umsetzungsprojekten für Digitalisierungsvorhaben, in denen wir unser Know-How in Business und IT miteinander kombinieren.
Mit Blick in die Zukunft suchen wir Verstärkung an unseren Standorten München, Köln und zukünftig auch in Berlin.

  • Deine Aufgaben

    • Du bist ein wichtiges Mitglied unseres DYNACON-Teams. Du trägst durch Dein Wissen, Deinen Einsatz und Dein Engagement zur Entwicklung unseres Unternehmens und unserer Kunden und Kundinnen bei.
    • Du stellst als Lead Business Analyst, ggf. auch in der Rolle eines Product Owners, in unseren IT-Digitalisierungsprojekten ein wichtiges Bindeglied zwischen der IT- und den Fachabteilungen dar.
    • Du leistest einen wesentlichen Beitrag zur digitalen Transformation bei unseren Kunden und Kundinnen aus der (Sozial-)Versicherungsbranche. Dazu gehört:
      • Definition und Konzeption der fachlichen Zielarchitektur von IT-Systemlandschaften und Anwendungen
      • Erarbeitung von Business Cases in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen – Analyse, Optimierung, Neugestaltung und Modellierung von effizienten Geschäftsprozessen unter Anwendung etablierter Modellierungstechniken
    • Formulierung und Management von Anforderungen, Erstellung von Fach – und Testkonzepten intelligenter Lösungen in (agilen) Software-Projekten
    • Beschreibung von Use Cases
    • Begleitung des gesamten Softwareentwicklungsprozesses durch enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Software Entwicklung, Test, DevOps und dem Projektmanagement
    • Du erweiterst und vertiefst das Beratungsangebot der DYNACON durch deine Kompetenz und deine guten Ideen und übernimmst Verantwortung für bestimmte Beratungsschwerpunkte.
    • Du ergänzt unser Team in internen Projekten sowie in Pre-Sales Aktivitäten.
  • Dein Profil

    • Du hast ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare fachliche Ausbildung.
    • Du besitzt ausgezeichnete Fachkenntnisse des deutschen Versicherungsmarktes, insbesondere fundiertes Wissen über die operativen Prozesse und versicherungspezifischen IT-Systeme.
    • Du bringst mehrjährige Erfahrung im Bereich Requirements Engineering, Geschäftsprozessanalyse und -modellierung mit.
    • Du zeichnest dich durch eine aktive, konzeptionelle und strategische Denkweise aus.
    • Dein Auftreten ist sicher und professionell.
    • Du hast Spaß dich persönlich und inhaltlich weiterzuentwickeln, weswegen dir Fort- und Weiterbildungen wichtig sind.
    • Du besitzt ein Höchstmaß an Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit, Eigenverantwortung und Verlässlichkeit.
  • Dafür bieten wir

    • Fachlich und technisch anspruchsvolle, innovative Projekte mit verantwortungsvollen Aufgaben.
    • Individuelle Möglichkeiten zur Weiterbildung durch Trainings, Zertifizierungen und Coaching.
    • Spaß an der Arbeit mit tollen Kollegen in unseren schönen Büroräumen in Toplage.
    • Lebendige Unternehmenskultur mit gemeinsamen Events, Ausflügen oder ab und zu dem Feierabendbier auf dem Balkon / der Terrasse.
    • Faire 13 Monatsgehälter bei 35 Tagen Jahresurlaub, Unternehmensbonus, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge und weitere nicht ganz übliche Benefits, wie z.B. ein Jobrad.