Kunde:

IT-Dienstleister und Hersteller von Softwarelösungen für die gesetzliche Unfallversicherung

Projektziele:

  • Optimale Ausrichtung des Service Angebots für den Arbeitsplatz 4.0 an die Kundenanforderungen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Nutzung und Bereitstellung von cloudbasierten Services
  • Einführung von neuen Technologien zur optimierten Bereitstellung und Verteilung von Software
  • Konzeption und teilweise Einführung einer zukunftsfähigen IT-Infrastruktur

Zeitraum: April 2021 bis Juni 2021

Herausforderungen:

  • Gemeinsame Zieldefinition des Gesamtprogramms
  • Beteiligung unterschiedlichster Stakeholder und Dienstleister am Gesamtprozess
  • Engpässe bei personellen Ressourcen im Kernteam während der Initialisierungsphase und über die gesamte Projektlaufzeit
  • Verzahnung der einzelnen Projekte und weiterer Projekte im erweiterten Umfeld
  • Einbindung aller Interessenvertreter und Kommunikation zu den Kunden
  • Konzeptionelle Zusammenarbeit in einer virtuellen Kollaborationsumgebung

Unser Beitrag zum Erfolg:

  • Konzeption und Besetzung des Programmbüros
  • Aufsetzen der Programm „Teamsite“ in Sharepoint, unter Berücksichtigung der für das Programm vorgesehenen Projektmethodik
  • Einrichtung, Strukturierung, Definition und Schulung von JIRA als Tool zur Aufgaben- und Ticketverwaltung
  • Transfer der Projektziele auf Arbeitsinhalte und Operationalisierung der Projektziele, Aufdeckung von Schnittstellen und Abhängigkeiten der Ergebnisziele
  • Schätzung und Kalkulation der Projektaufwände
  • Durchführung der Projektinitiierungstätigkeiten
  • Schärfung der Zieldefinitionen und Abgleich mit den Projektinhalten
  • Aufbau der Arbeitspaketstruktur
  • Erstellung des Projektorganigramms und Besetzung der Teams
  • Erstellung der Ressourcenplanung
  • Identifikation der Stakeholder und wesentlicher Risiken
  • Erarbeitung der Phasenplanung​​

Externe Inhalte & Analyse

Wir verwenden nach Ihrer Zustimmung Inhalte von Drittanbietern, wie Youtube, Vimeo oder Google, sowie Google Analytics zur Auswertung. Dabei wird jeweils eine Verbindung zum Anbieter aufgebaut. Sie können dies aber auch für jeden Inhalt später im Einzelnen entscheiden.
Einzelheiten in der Datenschutzerklärung.