Kunde: 

Dienstleister im Landwirtschaftsbereich

Projektziele: 

  • Ganzheitliche Evaluation der IT-Organisation (IT-Strategie, Anwendungslandschaft, Technologien, IT-Betrieb, Organisationsstruktur und Personal, IT-Prozesse, Kosten) 
  • Erarbeitung von Maßnahmenempfehlungen 

Zeitraum: Januar 2018 bis August 2019

Herausforderungen:

  • Historisch gewachsene IT-Aufbauorganisation
  • Historisch gewachsene Anwendungslandschaft mit speziellen Anforderungen (Offline-Fähigkeit, Verarbeitung hoher Datenmengen)
  • Sehr hohe technologische Komplexität in Relation zur Größe der IT-Organisation
  • Teilweise Bedenken und Sorgen bei den IT-Führungskräften und den IT-Mitarbeitern

Unser Beitrag zum Erfolg:

  • Abstimmung einer gemeinsamen Projektorganisation 
  • Erarbeitung und Abstimmung eines ganzheitlichen Rahmenwerks zur Analyse sowie der anzuwendenden Bewertungskriterien
  • Erarbeitung von Anwendungssteckbriefen für die Anwendungslandschaft und die verwendeten Technologien zur Reduktion der Belastung der IT-Organisation
  • Durchführung strukturierter Interviews für die Erhebung nicht durch Steckbriefe erhebbarer Informationen
  • Erarbeitung von Maßnahmenempfehlungen für folgende Dimensionen:
    • IT-Aufbauorganisation
    • Referenzarchitekturen für Neuentwicklungen (Programmiersprachen, Frameworks, Datenbanken, Tooling)
    • Empfehlungen für Testing und IT-Betrieb

Externe Inhalte & Analyse

Wir verwenden nach Ihrer Zustimmung Inhalte von Drittanbietern, wie Youtube, Vimeo oder Google, sowie Google Analytics zur Auswertung. Dabei wird jeweils eine Verbindung zum Anbieter aufgebaut. Sie können dies aber auch für jeden Inhalt später im Einzelnen entscheiden.
Einzelheiten in der Datenschutzerklärung.